Der neue ŠKODA FABIA - Lebt den Unterschied

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 4,5-4,6 (kombiniert); 5,6-6,0 (innerorts); 3,7-3,9 (außerorts); CO₂-Emission: 104-105g/km (kombiniert), Effizienzklasse: B.

 

Seit Donnerstag, den ersten Juli 2021 ist die vierte Generation des Bestsellers als Kurzheck-Variante bestellbar. Die Weltpremiere der vierten FABIA-Generation fand Anfang Mai statt. Dieser kann besonders mit mehr Geräumigkeit, attraktivem Preisniveau und vielen Highlights punkten. Die Deutschlandpremiere folgt am 31. August 2021. Der Vertrieb des FABIA COMBI läuft parallel dazu in dritter Generation noch bis ca. Ende 2022 / Anfang 2023 weiter. Ab 18. September können Sie den neuen FABIA auch in unseren Showrooms entdecken!

Alles was man braucht und noch einen Tick mehr

22 Jahre nach seiner Einführung präsentiert ŠKODA den neuen FABIA nun in der vierten Generation. Diese gründet sich vollständig auf dem Modularen Querbaukasten MQB-A0 aus dem Volkswagen Konzern. Der beliebte Kleinwagen vereint dabei alle Markenwerte von ŠKODA AUTO – ganz nach dem Motto "Alles, was man braucht – und noch einen Tick mehr". Zudem wird das neue Modell mit überzeugendem Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten und verspricht großartige Sicherheit sowie ein hohes Niveau an Komfort und Verarbeitungsqualität. Somit ist der neue dynamischer und emotionaler gestaltete ŠKODA FABIA auf dem besten Weg, um die Erfolgsgeschichte der Modellreihe fortzuführen.

 

Viele neue Extras – das Exterieur

Die hervorragende Aerodynamik des neuen ŠKODA Fabias entsteht durch den langgezogenen Dachspoiler, seitliche Finlets und die aerodynamisch optimierten Außenspiegel sowie einer aktiv verstellbaren Kühlerjalousie im unteren Lufteinlass.

Zudem verfügt das neue Modell über neuere Leuchteinheiten. Diese scharf geschnittenen Voll-LED-Frontscheinwerfer reichen bis an den ŠKODA Grill. Die enthaltenen LED-Module sind darin wie Eisblöcke gestaltet. Das Tagfahrlicht-Element hingegen ist L-förmig. Analog zu den anderen ŠKODA Modellen, finden sich auch hier in der Leuchtgrafik die typischen kristallinen Strukturen wieder. der betont flach gezeichneten Heckleuchten, die ebenfalls in einer Voll-LED-Variante erhältlich sein werden.

Seit der Markteinführung des ŠKODA FABIA 1999 ist dieses Modell eines der meistverkauften Fahrzeuge seiner Klasse. Die erste Generation, die 2000 auch als Kombi erscheint, wird in acht Jahren 1,79 Millionen Mal produziert. Die zweite Generation (2007) findet insgesamt 1.704.000 Abnehmer und die dritte Generation 2019 das am zweitmeisten verkaufte ŠKODA Modell nach dem OCTAVIA. Damit Die Gesamtproduktion des FABIA von bislang mehr als 4,7 Millionen Einheiten übertrifft bei dem tschechischen Hersteller ebenfalls nur der OCTAVIA.

 

Innovativ im Inneren – das Interieur

Der neue ŠKODA FABIA gründet sich auf dem Modularen Querbaukasten MQB-A0 aus dem Volkswagen Konzern. Dies bringt die Veränderung mit sich, dass das Modell länger und breiter ist seine Vorgänger. Im Vergleich zu den Fabia Vorfahren bietet das neue Modell somit deutlich mehr Platz und vermittelt ein größeres Raumgefühl.

Das große, freistehende Display steht im Mittelpunkt der inneren Optik des neuen ŠKODA FABIA. Über dieses Modul lässt sich auf die modernen Infotainmentsysteme sowie viele Fahrzeugfunktionen per Touchbedienung zugreifen. Eine Designskizze des neuen ŠKODA FABIA veranschaulicht auch das individuell konfigurierbare digitale Kombiinstrument, wird neuerdings optional auch im FABIA angeboten. Dieses Element war bisher nur in größeren ŠKODA Modellen erhältlich.

Die Innenraumbreite wird zusätzlich betont durch die symmetrische Instrumententafel, das inklusive zentrale, freistehende Display und einer farbigen horizontalen Dekorleiste. Zudem wird der ŠKODA Grill durch eine unter dem Display liegende Charakterlinie geschmückt. Große runde Luftauslässe rechts und links setzen ebenso wie farbige Applikationen an der Mittelkonsole und den Türgriffen neue Akzente. Zu diesen optischen Highlights reihen sich die neu gestalteten verchromten Türöffner. Ganz neu ist auch der markante FABIA-Schriftzug seitlich am Instrumententräger.

 

Bei Fragen oder Beratungswünschen freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Wir beraten Sie gerne.

Ihr Team vom Autohaus Jacob Fleischhauer

 

Quelle 1: skoda-auto.de