Der neue ŠKODA OCTAVIA - eine Generation weiter

ŠKODA feiert die nächste Generation des OCTAVIAs. Dynamischer, moderner, geräumiger – das macht sie aus, die neue Generation des ŠKODA OCTAVIAs.

OCTAVIA Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 4,9 - 3,5 l/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 111 - 91 g/km.

 

Großzügiges Interieur und modernes Exterieur

2020 bietet ŠKODA inzwischen die vierte Generation des Beststeller-Modells Octavia an. Dieser ist ab sofort bestellbar. Besondere Ausstattungsmerkmale sind u.a. LED-Hauptscheinwerfer mit einer auffallenden Lichtgrafik. Diese zeichnet sich durch zwei scharfe Lichtlinien in L-Form aus, die zwei LED-Module hervorheben. Die Heckleuchten funktionieren ebenfalls mittels LED-Technologie. Zudem beeindrucken Sie mit einer sogenannten Coming/Leaving Home-Funktion. Auch die kristall-geformten Heckleuchten des neuen OCTAVIA sind in LED-Technologie gehalten und verfügen über eine animierte Coming/Leaving Home-Funktion. Bei der Leaving-Home-Animation werden die Scheinwerfer nach Fernöffnung eingeschaltet, sodass dem Fahrer im Dunkeln eine Beleuchtung des Weges verfügbar ist. Bei der Coming-Home-Funktion leuchten Scheinwerfer noch nach, sobald der Schlüssel aus der Zündung gezogen wird. Somit bietet der Wagen dann eine Wegbeleuchtung, die sich automatisch abschaltet. Das Exterieur überzeugt zudem mit einem auffälligen Kühlergrill und wahlweise mit bis zu 18-Zoll Leichtmetallfelgen.
Im Innenbereit bietet der großzügig geschaffene Raum ausreichend Platz für alle Mitfahrenden. Und nicht nur die Fahrgäste können sich über mehr Platz freuen. Auch der Kofferraum wurde überarbeitet und offeriert je nach Ausstattungswahl von 600 bis 1555 Liter an Fassungsvermögen. Da kriegen Sie so einiges unter.

 

Technische Details und innovatives Infotainment

Die neuste Auflage des OCTAVIA COMBI (Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 4,9 - 3,7 l/100km, CO2-Emissionen (kombiniert): 113 - 96 g/km) ist serienmäßig mit zwei modernen, beleuchteten USB-C-Anschlüsse ausgestattet. Diese können zum Aufladen von technischen Geräten oder zur Datenübertragung genutzt werden. Darüber hinaus besteht die Option, drei zusätzliche USB-C-Anschlüsse zu integrieren. Diese Anschlüsse lassen sich am Innenspiegel beispielsweise zum Aufladen einer Kamera und im Heck-Bereich für Mitfahrer zum Aufladen von Geräten nutzen.

Übertroffen wird der USB-Anschluss von einer integrierten Sim-Karte, die WLAN für alle Personen an Bord verfügbar macht und den OCTAVIA mit Funktionen wie Verkehrsnachrichten-Empfang ausstattet.

Neben den technischen USB-Ausstattungsvarianten bietet das Infotainment-Display „Columbus“ im Inneren ein weiteres technisches Highlight. Dieses Informationssystem hat eine Größe von 10 Zoll. Die Bedienung sowie Steuerung erfolgt per Berührung, Geste oder Sprache. Mit dieser einfachen Handhabung und Nutzerfreundlichkeit gilt dieser Display als Topmodell des ŠKODA-Infotainments. Weitere Komponenten im Innenbereich sind das Radio und Navigationsgeräte. Entsprechend neuester Entwicklungen können diese Navigationsgeräte per SmartLink mit dem Smarphone verknüpft werden. Ebenso sind die Navigationsgeräte in der Lage eine Verbindung zu den Onlinediensten von ŠKODA CONNECT* oder zu Internetradio- und Streamingdiensten herzustellen. Lautstärke von Musik sowie die Kartenansicht bei der Navigation lassen sich per Touch-Funktion einstellen.

*Informationen zur Nutzung von ŠKODA CONNECT finden Sie unter https://www.skoda-auto.de/service/konnektivitaet

 

Haben wir Ihre Neugierde geweckt?

Lassen Sie sich gerne von unseren ŠKODA-Experten der jeweiligen Standorte beraten.

 

Quelle: ŠKODA