Der neue Tiguan - Einer für fast alle Erlebnisse!

Kraftstoffverbrauch Tiguan in l/100 km: kombiniert 5,6–6,8; CO2-Emission in g/km: 126-142; Effizienzklasse: A bis B¹

 

Seit Juli 2020 können Sie sich einen Eindruck vom neuen Tiguan machen. Wo auch immer Sie unterwegs sind, ob im Gebirge, in der Stadt oder auf dem Land: Der neue Tiguan ist für jedes Abenteuer zu haben. Mit seiner umfangreichen Ausstattung gestaltet er sogar jede Fahrt als Fahrvergnügen.

Aktuell ist der Tiguan nicht mehr mit einer individuellen Ausstattung bestellbar. Alternativ sind für Sie fertige, produzierte Fahrzeuge verfügbar. Kommen Sie bei Interesse an einem solchen Fahrzeug gerne auf uns zu. Wir beraten Sie dazu und erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.


Der neue Tiguan in R-Line – Auf den ersten Blick ein starker Auftritt  

Da es sich beim Tiguan um einen SUV handelt, hat er den sportlichen Anspruch schon in Kinderschuhen. Optional lässt sich dieser Eindruck mit dem „Exterieur“ Paket der R-Line noch verschärfen. Dieses Paket umfasst:

  • R-Line- Stoßfänger in Wagenfarbe, vorn mit C-Signatur in Schwarz Hochglanz
  • R-Line Heckspoiler in Wagenfarbe 
  • R-Line Diffusor 
  • schwarze Radhausverbreiterungen 
  • Türaufsatzteile in Wagenfarbe 
  • Design-Leisten mit R-Line Logo auf den vorderen Türen 
  • R-Line Logo im Kühlerschutzgitter 
  • 19-Zoll-Leichtmetallräder „Sebring“2 im 5-Doppelspeichen-Design in Grau Metallic

Das R-Line Paket bietet ein umfassendes Sportprogramm für draußen und drinnen. Es unterstreicht kompromisslos den dynamischen und prägnanten Charakter des Tiguan sowohl im Innenbereich, als auch außen. Ergänzt wird das Gemüht des Modells mit markanten Details und aufregenden Designelementen.  

Sollte Ihnen diese Variante nicht zusagen und Sie es etwas düsterer bevorzugen, dann bieten wir auch das passende Gegenstück für Sie. Denn das optionale R-Line „Black Style“ Paket trifft genau ins Schwarze! Wie der Name schon sagt, ist hier die Farbe Programm, aber mit Stil, Ausdruck und Raffinesse.
 

Assistenz-Systeme – Helfer für jede Notlage

Egal, ob mit Gepäckträger, Anhänger oder ohne – der Trailer Assist – unterstützt Sie beim mühelosen Einparken. Besonders das rückwärtige Rangieren eines Anhängers gestaltet sich selbst für erfahrene Autofahrer noch als schwierig.

Doch mit dem neuen Tiguan wird nichts leichter, als das. Alles was Sie beachten müssen, ist den Rückwärtsgang einzulegen, Parkschalter zu bedienen, die Fahrtrichtung des Anhängers wählen und dann ganz bequem ohne Hände am Lenkrad Gas geben, bremsen und die Umgebung kontrollieren. Alles Weitere regelt der optionale Trailer Assist.

Neben dem Einparken mit Anhänger, kann auch das Ausparken in belebten Ecken zur Herausforderung werden, wie zum Beispiel in viel befahrenen Innenstädten und unübersichtlichem Gelände. Mit dem Area-View Assist, der für den Rundum-Blick sorgt, wird auch das zum Kinderspiel. In diversen Situationen, in denen Ihnen als Fahrer zusätzliche Augen von Vorteil sind, können Sie diese mit Hilfe der optionalen Umgebungsansicht Area View betätigen. In Form von vier Kameras wird der Bereich rund um das Auto studiert und diese Ansicht auf das Display des Infotainment-Systems übertragen.

Durch die Verknüpfung aller Kameras erzeugt das System eine Vogelperspektive, sodass Sie von oben den gesamten Überblick über Ihren Wagen sowie und die Umgebung erhalten3.

Immer auf der richtigen Spur bleiben Sie mit dem neuen Tiguan garantiert. Denn mit dem Lane Assist gibt es kein Manöver am Fahrbahnrand. Dieser Assistent kann ab einer Geschwindigkeit von 60 km/h wahrnehmen, ob das Fahrzeug unbeabsichtigt die eigene Fahrbahn verlässt.4 Mittels korrigierenden Lenkunterstützung richtet er die Aufmerksamkeit des Fahrers wieder auf das Fahrgeschehen.4,5 

Auch nachts lässt Sie der neue Tiguan nicht im Dunkeln stehen. Mit dem Dynamic Light Assist sind Sie immer im Rampenlicht, ohne zu blenden. Bei Dunkelheit sorgt das Fernlicht für Ihre Weitsicht.

Jeder Autofahrer kennt es: Das Abblenden bei Gegenverkehr ist lästig. Wird es vergessen, können riskante Situationen entstehen. Die optionale dynamische Fernlichtregulierung Dynamic Light Assist erlaubt es, ab einer Geschwindigkeit von 60 km/h dauerhaft mit Fernlicht zu fahren – ohne den Gegenverkehr zu blenden.4 Denn eine Kamera erkennt vorausfahrende oder entgegenkommende Fahrzeuge und blendet entsprechende Segmente des Lichts aus.4

Einfach einparken? Na klar! Der Tiguan mit optionalem Parklenkassistenten Park Assist zeigt Ihnen im Vorbeifahren, ob Sie in eine Parklücke passen und parkt sogar für Sie ein6. Ihre einzige Aufgabe dabei: Sie betätigen Kupplung, Gas und Bremse. Und was macht er? Seine Sensoren scannen geeignete Parklücken (bis max. 40 km/h) und organisiert den Rest. Zu beachten ist nur, dass bei Längsparklücken zum Einparken mindestens die Fahrzeuglänge plus 80 cm Manövrierabstand und zum Ausparken mindestens 25 cm vor und hinter dem Fahrzeug verfügbar sein müssen. Bei Querparklücken hingegen müssen beidseitig mindestens 35 cm Abstand eingehalten werden. Klingt doch machbar! 

Im Stau aufregen war gestern. Mit dem neuen Tiguan können Sie im Stau abschalten. Der optionale Stauassist folgt im Stop-and-go-Verkehr selbstständig dem vorausfahrenden Fahrzeug und bleibt dabei in der Spur.4 Entspannung pur!

Neben dem Äußeren Erscheinungsbild kann der neue Tiguan auch mit inneren Werten überzeugen. Zum Beispiel mit dem Komfort Active Info Display. Dieses Fahrerdisplay stellt Ihre Wunschansicht dar. Sie möchten nur die Geschwindigkeits- und Kilometeranzeige im Blick haben? Oder Sie brauchen nur die Navigationskarte und Routenplanung? Oder Daten zur aktuellen Musikwiedergabe? Oder alles auf einmal? Wie auch immer Ihre Präferenz ist, Sie entscheiden die Ansicht. Mit dem Multifunktionslenkrad konfigurieren Sie sich Ihr hochauflösendes optionales Active Info Display selbst und so, wie es für Sie relevant ist. Das 26 cm (10,25 Zoll) TFT-Farbdisplay verfügt über zahlreiche Konfigurationsvarianten. Drei davon sind sogar als Favoriten speicherbar.

Ergänzt wird das Hauptdisplay um ein Head-up-Display, mit dem Sie das Ziel direkt vor Augen haben. Dieses lässt sich per Knopfdruck aus der Instrumententafel hochfahren. So gelangen wichtige Daten, wie Geschwindigkeit, Navigationsinformationen und Verkehrszeichen, gut leserlich direkt in Ihr Visier.

So einfach, wie alle Funktionen des neuen Tiguans, ist auch der Kofferraum mit Easy Open Funktion easy zu öffnen und schließen. Denn mit dem optionalen Easy Open haben Sie die Hände frei, beispielsweise für Einkäufe, und steuern alles per Fuß. Das System erkennt den Autoschlüssel in Ihrer Tasche und dann reicht eine Bewegung unter dem Heck aus, um die Kofferraumklappe zu öffnen. Das Schließen gestaltet sich per Knopfdruck auf der Innenseite. An Stauraum mangelt es nicht: Der Kofferraum mit umklappbaren Rücksitzlehnen verfügt über ein Volumen von bis zu 1.655 Litern7.
 

Musik in Ihren Ohren und Entspannung für Ihren Rücken

Für den musikalischen Ohrenschmaus ist das DYNAUDIO Excite Surround System zuständig. Von kraftvollen Bässen bis hin zu glasklaren Klängen erreicht bester Sound jeden Platz. Hierzu ist Volkswagen extra eine Kooperation mit dänischen Hi-Fi-Spezialisten Dynaudio eingegangen und bietet Ihnen so acht perfekt positionierte und aufeinander angepasste Lautsprecher, einen Centerspeaker, einen Subwoofer sowie einen digitalen 16-Kanal-Verstärker mit bis zu 400 Watt Gesamtleistung.

Auch für Ihr Rückenwohl ist gesorgt mit den optionalen ergoActive Sportsitzen.  Reinsetzen und wohlfühlen. Die 14-Wege-Einstellung schmiegt sich elektrisch an Ihre Statur an, sodass Sie bequem entspannen können. Weitere Features sind integrierte Sitzheizung, Lendenwirbelstütze mit Massagefunktion sowie eine Memory-Funktion, mit der bis zu drei Sitzeinstellungen vermerkt werden. Ausgezeichnet wurden diese Sitze sogar von der Aktion Gesunder Rücken e.V.8 

 

Sie haben Interesse an dem neuen Volkswagen Tiguan? Dann wenden Sie sich gerne mit Ihren Fragen oder individuellen Beratungswünschen an uns. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

Über Ihre Anfragen freuen wir uns sehr!

Ihr Team vom Autohaus Jacob Fleischhauer

 

Quelle: Volkswagen.de

 

1 Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp.
Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

2 Unsere Fahrzeuge sind serienmäßig mit Sommerreifen ausgestattet. Seit dem 04.12.2010 sind Sie in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verpflichtet, Ihr Fahrzeug winterlichen Witterungsbedingungen anzupassen.

3 im eingeschränkten Sichtbereich der Kameras

4 Im Rahmen der Grenzen des Systems.

5 Der Fahrer muss jederzeit bereit sein, das Assistenzsystem zu übersteuern,und wird nicht von seiner Verantwortung entbunden, das Fahrzeug umsichtig zu fahren.

Vorgang jederzeit deaktivierbar

7 Kann je nach Ausstattung und Motor-Getriebekombination variieren.

8 Quelle: Aktion Gesunder Rücken e.V. https://www.agr-ev.de/de/ratgeber-produkte/produkte/2903-autositze