header-aktuelles-01.jpg

Ein Allround-Talent. Der neue Audi Q3.

Der neue Audi Q3

Der neue Audi Q3 - Frontansicht

Der neue Audi Q3 - Heckansicht

Der neue Audi Q3 - Detail

Der neue Audi Q3 ist ein Familien-SUV mit vielen Allround-Talenten. In der zweiten Generation präsentiert er sich nicht nur optisch selbstbewusster, sondern bietet dank reichlich Platz, umfassender Variabilität und vielen praktischen Details einen deutlich gesteigerten Nutzwert. Durch seine großen Dimensionen positioniert sich der neue Audi Q3 im oberen kompakten SUV-Segment: Typisch für dieses Segment bietet er einen bequemen Einstieg und gute Übersicht, zugleich aber eine sportliche Sitzposition. Das Lenkrad steht entsprechend steil. Die Sitze sind auf Wunsch elektrisch einstellbar. Sein langer Radstand sorgt für ein großzügiges Platzangebot für Knie-, Kopf- und Ellenbogenfreiheit. Ein Highlight ist die serienmäßig hochvariable Raumaufteilung: Die Rückbank lässt sich längs verschieben und ihre dreifach geteilten Lehnen sind in sieben Stufen neigungsverstellbar. Je nach Position von Rückbank und Lehnen bietet der Gepäckraum bis zu 675 Liter Volumen. Mit umgeklappten Lehnen sind es bis zu 1.525 Liter. In Verbindung mit dem optionalen Komfortschlüssel lässt sich die Heckklappe per Fuß-Geste öffnen und schließen.

Die maskuline Front des neuen Audi Q3 ist von dem Singleframe und großen seitlichen Lufteinlässen gekennzeichnet. Acht vertikale Stege gliedern den Kühlergrill mit seinem markanten Rahmen und spiegeln den SUV-Charakter wider. Ein Highlight in der Seitenansicht ist die symmetrische Leuchten-Grafik von Scheinwerfern und Rückleuchten. Die Konturen zitieren die quattro-Genetik und lassen den SUV noch breiter wirken. Zusätzlich betonen die farbig abgesetzten Radlaufblenden den Offroad-Look. Zum Marktstart bieten wir Ihnen die „edition one“ an, die zahlreiche Extras vereint. Für einen betont sportlichen Auftritt sorgt hier das Ausstattungspaket S line, bei dem viele Details zusätzlich farbig hervorgehoben sind. Auch das Sportfahrwerk, 20-Zoll-Räder und Matrix LED-Scheinwerfer gehören zur Ausstattung.

Das Bedien- und Anzeigekonzept des Familien-SUV präsentiert sich volldigital: Bereits bei der Serienausstattung ist er mit dem MMI Radio und einem digitalen Kombiinstrument mit 10,25 Zoll Diagonale, das sich per Multifunktionslenkrad bedienen lässt, ausgestattet. Bei der optionalen Top-Ausstattung MMI Navigation plus misst ein zusätzlicher Touchscreen 10,1 Zoll und sorgt mit der natürlich-sprachlichen Steuerung für hohen Bedienkomfort. Die Anzeigen erscheinen im optionalen 10,25 Zoll großen Audi virtual cockpit, damit haben Sie alle Daten, wie beispielsweise die MMI-Funktionen, Geschwindigkeit und Drehzahl, im direkten Blickfeld und können die Darstellung entsprechend Ihrer Bedürfnisse konfigurieren. Für ein einzigartiges Klangerlebnis sorgt das optionale Bang & Olufsen Premium Sound System.

Auch bei den Assistenzsystemen besticht der Audi Q3 mit seiner Ausstattung. Highlight ist der Adaptive Fahrassistent, der optional in Kombination mit S tronic erhältlich ist. Er integriert die Funktionen des adaptiven Geschwindigkeitsassistenten, des Stauassistenten, des Spurführungsassistenten und unterstützt den Fahrer bei der Längs- und Querführung – speziell auf Langstrecken ein deutlicher Komfortgewinn.

Noch mehr Sportlichkeit: Die „edition one“. Denn diese wird zum Marktstart angeboten, die zahlreiche Extras vereint. Für einen betont sportlichen Auftritt sorgt dabei das S line Exterieurpaket, bei dem viele Details zusätzlich farbig hervorgehoben sind. Auch das Sportfahrwerk, 20-Zoll-Räder und Matrix LED-Scheinwerfer gehören zur Ausstattung. Exklusiv sind die Audi Ringe im Singleframe und die Modellbezeichnung am Heck in Schwarz ausgeführt. Als Lackierungen stehen die Farben Pulsorange und Chronosgrau zur Wahl. Zu den Highlights im Interieur zählen die Sportsitze mit spezifischen Kontrastnähten, das abgeflachte Lederlenkrad, das Kontur-/Ambientelicht und Applikationen in Aluminiumoptik. Elemente der Instrumententafel und der Armauflagen in den Türen sind in Alcantara ausgeführt.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,3–4,7 l/100 km. CO2-Emissionen: 145–123 g/km. Emissionsklasse: Euro 6d-Temp.